GLP_Stadtrat_Website.jpg

«GEMEINSAM FÜR WINTERTHUR»

Unser Team im Stadtrat:

Christa Meier, Jürg Altwegg, Kaspar Bopp,

Katrin Cometta und Nicolas Galladé

Zukunft
gestalten

FORTSCHRITT DURCH

KONTINUITÄT

Wir wollen die Entwicklung von Winterthur aktiv gestalten:  
Mehr Klimaschutz, eine Stärkung von Velo-, Bus- und Fussverkehr, Investitionen in Bildung und mehr Chancengerechtigkeit durch eine bessere Vereinbarkeit  von Beruf und Familie. Und wir müssen entschieden die Corona-Pandemie bekämpfen und die von den notwendigen Massnahmen Betroffenen unterstützen. Diese Ziele erreichen wir nur gemeinsam. Darum haben sich EVP, GLP, Grüne  und SP für die Stadtratswahlen zusammengeschlossen. Wir suchen die Zusammenarbeit über die Parteigrenzen hinweg. Gemeinsam für Winterthur. 

 

UNSER TEAM

Christa_Meier_Web.png

CHRISTA MEIER

SEIT 2018, BAU

Im Strassenraum sollen sich künftig alle auf Augenhöhe begegnen. Mit dem flächendeckenden Tempo-30-Regime fördern wir das. Die Zeiten, in denen das Auto den Takt angab und sich alle anderem diesem unterzuordnen hatten, sind vorbei. Der Strassenraum gehört uns allen.

Altwegg Juerg.jpg

JÜRG ALTWEGG

SEIT 2017, SCHULE

UND SPORT

Die Winterthurer Schulen bieten Hand für eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dazu gehören frühe Förderung, Kinder-tagesstätten im Vorschulalter und schulergänzende Betreuung. Euro-paweit zeigt sich: Gute Kinderbetreu-ung sorgt für gute Steuerzahlende. 

Kaspar_Bopp_Web.png
KASPAR BOPP
SEIT 2019, FINANZEN

Ich suche gemeinsam mit allen im Stadtrat, im Parlament und in der Bevölkerung nach Lösungen, die in Zukunft nicht mehr wegzudenken sind. Genau wie heute die autofreie Steinberggasse, der Graben, der Eulachpark oder das breite Sport- und Kulturangebot. Vieles ist möglich. Wenn man denn will.

Cometta_Portrait_Web.png

KATRIN COMETTA

SEIT 2020, SICHERHEIT UND UMWELT

Mein Herzblut fliesst
für ein vielfältiges, blühendes und sicheres Winterthur. Wir müssen die Klimamassnahmen nun beherzt umsetzen, alle gemeinsam. Dies ist auch eine grosse Chance für die Winterthurer Wirtschaft: Für das lokale Gewerbe, für Innovation und Start-ups. 

L1110461.jpg
 

NICOLAS GALLADÉ

SEIT 2010, SOZIALES

Wir müssen Armut bekämpfen und nicht die Armen. Wirksame Sozialpolitik zeigt, dass sich Investitionen  in Menschen langfristig auszahlen: Durch zusätzliche Stellen und engere Betreuung fanden mehr Sozialhilfebeziehende eine Stelle im Arbeitsmarkt und die Kosten konnten gesenkt werden.

HINTERGRUNDINFO UND BILDER ZU DEN STADTRATSWAHLEN 2022

VIDEO DER MEDIENKONFERENZ
ZU DEN STADTRATSWAHLEN 2022

Die Medienkonferenz

Die Medienkonferenz

Jetzt ansehen
 

DIE WINTI-WAHLSHOW MIT MICHAEL ELSENER

Livestream vom 8. Januar 2022 aus dem Casinotheater Winterthur